Zu sehen ist der Alt- und Neubau der HfG Offenbach am Main

Hochschule für Gestaltung Offenbach am Main

https://www.hfg-offenbach.de
  • Schloßstraße 31, 63065 Offenbach am Main
  • 1832 als Handwerksschule gegründet, seit 1970 Kunsthochschule des Landes Hessen
  • rund 750 Studierende

Die Hochschule für Gestaltung (HfG) Offenbach ist eine Kunsthochschule mit Universitätsrang. In den Fachbereichen Kunst und Design werden achtsemestrige Bachelor- und viersemestrige Masterstudiengänge angeboten. Die HfG steht in der Tradition des Bauhaus und der HfG Ulm und bietet mit Werkstätten, Ateliers und Labs, einer individuellen Betreuung und der Verzahnung von Praxis und Theorie einen offenen Raum für kreative Entfaltung, Austausch und Vernetzung. Als ihre Verpflichtung sieht die HfG, der Gesellschaft Impulse aus Kunst und Design zu vermitteln. Dazu wird ein sowohl bundesweit als auch international gespanntes Netzwerk unterschiedlichster Kooperationen gepflegt. Bei all dem wird die HfG von einer Überzeugung geleitet: dass der Dreiklang aus Diversität, Nachhaltigkeit und Gleichberechtigung der Grundton einer gerechteren Zukunft ist. 

Präsident

Porträtfoto von Bernd Kracke
© HfG Offenbach/ Wonge Bergmann

Prof. Bernd Kracke
ist seit September 2006 Präsident der HfG Offenbach. Als Professor für Elektronische Medien ist er seit 1999 an der HfG Offenbach tätig. 2001 bis 2006 leitete er den Fachbereich Kunst (vormals Visuelle Kommunikation) als Dekan. Er gründete das CrossMediaLab als Forschungs- und Experimentalplattform zur Vernetzung analoger und digitaler Technologien sowie deren innovativen Einsatz im Kontext von Kunst und Gestaltung. Dabei stützte er sich auf Erfahrungen aus seinen Tätigkeiten am M.I.T. Cambridge/USA (1979 bis 1985) und der Kunsthochschule für Medien Köln (1991 bis 1999) sowie aus seiner langjährigen Praxis als selbstständiger Mediengestalter und Medienkünstler. Kracke ist Mitgründer, Vorstandsmitglied und Präsidiumssprecher der Hessischen Film- und Medienakademie. Außerdem ist er Initiator und Leiter des B3 Festival des bewegten Bildes.

 Alle Hochschulen