Zu sehen ist das Gebäude der HfG Karlsruhe

Staatliche Hochschule für Gestaltung Karlsruhe

https://hfg-karlsruhe.de
  • Lorenzstraße 15, 76135 Karlsruhe
  • 1992 eröffnet
  • rund 400 Studierende

Die Staatliche Hochschule (HfG) vertritt ein umfassendes, auf Nachhaltigkeit gerichtetes Verständnis von Gestaltung, das Theorie und Praxis durch ein projektbasiertes Studium in besonders enger Weise verbindet. Als Lehranstalt neueren Typs im Jahr 1992 eröffnet, soll sie den interdisziplinären Ansatz früherer Reformschulen in das Zeitalter der elektronischen Medien übersetzen. Seit ihrer Gründung ist daher auch eine Verflechtung mit dem ZKM | Zentrum für Kunst und Medien vorgesehen, das gemeinsam mit der HfG, der Städtischen Galerie und derzeit der Staatlichen Kunsthalle in einer ehemaligen Munitionsfabrik untergebracht ist.

Die Hochschule bietet rund 400 Studierenden ausgezeichnete Studienbedingungen mit fünf Diplom- und zwei Magister-Studiengängen in den Bereichen Kunst, Design und Theorie. Allen Studiengängen gemeinsam ist eine durchgehende, fachübergreifende Arbeit an Themen und Projekten. Internationale Lehrende bürgen für das innovative Profil des Hauses, hinzu kommen Werkstätten und Studios sowie die weiten Räumlichkeiten des Karlsruher Hallenbaus für Veranstaltungen und Ausstellungen. Diese Verbindung von Lehr-, Forschungs- und Ausstellungsinstitution entspricht dem Auftrag der HfG, die Entwicklung von Medientechnologien künstlerisch und wissenschaftlich zu reflektieren und einen souveränen Umgang mit ihnen zu ermöglichen.

Rektorin (kommissarisch)

Porträtfoto von Constanze Fischbeck
© Matthias Broneske

Prof. Constanze Fischbeck
lebt in Karlsruhe und Berlin. Von 1992-97 studierte sie Bühnenbild an der KHB Weissensee. Sie arbeitet als Bühnenbildnerin, Filmemacherin und Kuratorin international in den Kontexten von Kunst und Theater. Seit 2007 lehrt sie als Dozentin an verschiedenen Kunsthochschulen. 2019 wurde sie als Professorin für Szenografie an die HfG Karlsruhe berufen. Seit Ende März 2022 hat sie als Prorektorin für Forschung und Lehre zusammen mit dem Kanzler Thomas Fröhlich die kommissarische Leitung der HfG übernommen.

 Alle Hochschulen